Alt trifft neu

Alle Regionalgruppen, Dezember 2015.

In den vergangenen Wochen haben sich unsere Stipendiat/innen aus dem ersten und zweiten Jahrgang in ihren Regionalgruppen das erste Mal getroffen. Durch interaktive Kennenlernspiele und anregende Gespräche fand ein lebendiger Austausch statt. Die Regionalgruppen bilden das Rückgrat des stipendiatischen Engagements. Aktuell werden 145 Stipendiat/innen vom Avicenna-Studienwerk gefördert, im Jahr 2016 werden weitere 120 Stipendien vergeben.