Struktur

Home » Das Studienwerk » Struktur

Das Avicenna-Studienwerk ist ein gemeinnütziger, eingetragener Verein (e.V.). Das zentrale Gremium des Vereins ist die Mitgliederversammlung, welche den Vorstand wählt. Der Vorstand leitet ehrenamtlich die Arbeit des Vereins und beruft einen hauptamtlichen Geschäftsführer.

Das Kuratorium umfasst Persönlichkeiten aus Politik, Wissenschaft, Kultur und Zivilgesellschaft, die das Förderwerk bei Grundsatzfragen beraten und unterstützen.

Die Mitglieder des Wissenschaftlichen Beirates sind an der Auswahl der Stipendiaten beteiligt und helfen bei der Gestaltung des ideellen Programms.

Die Geschäftsstelle führt im Auftrag des Vorstandes die operativen Geschäfte des Studienwerks. Gegenwärtig sind drei Personen in der Geschäftsstelle in Osnabrück für das Avicenna-Studienwerk tätig. Die Mitarbeiter der Geschäftsstelle nehmen eine Vielzahl von Aufgaben wahr. Unter anderem beraten sie Bewerber, betreuen und begleiten Stipendiaten, gestalten und organisieren das ideelle Förderprogramm und betreiben Öffentlichkeitsarbeit für das Studienwerk.