Genmanipulation und Genediting

28. – 30. Juli 2019, Mannheim.

Das CRISPR/Cas9 System ist ein molekularbiologisches Mittel, das es erlaubt, Bausteine unserer DNA gezielt zu verändern. Vom 28.06. bis zum 30.06. setzten sich unsere Stipendiat/innen mit diesem Thema ausgiebig in Mannheim auseinander. Unsere Stpendiaten Zeynep Aydin und Hani Mohseni referierten sowohl über die theoretischen Grundlagen dieser Biotechnolgie als auch über die bioethischen Aspekte in diesem Themenkomplex. Das Seminar endete mit einer spannenden Podiumsdiskussion, in dem die Teilnehmenden ihr angeeignetes Wissen in einem interaktiven Umfeld anwenden konnten. Wir bedanken uns bei allen Mitwirkenden und blicken auf weitere interessante Seminare in der Zukunft!