Tunesien: Forschungsaufenthalt in Bou Hedma

Hayfe Chamkhi, Stipendiatin, promoviert und forscht zum Erhalt des ökologischen Gleichgewichts in Nordafrika (Tunesien). In ihrem Video gibt sie faszinierende Einblicke in ihre Forschung und ihr Projekt.

„Mithilfe des vom Avicenna Studienwerks verliehenen Promotionsstipendiums absolvierte ich zwischen März und Juni 2016 meine Frühlings-Feldforschungsphase im Bou Hedma Nationalpark in Tunesien, wo ich die Daten für meine Promotion erhebe. Neben meiner regulären Tätigkeit für mein Promotionsprojekt habe ich eine neue Initiative gestartet um die Zerstörung des Bou Hedma Nationalparks zu verhindern. Seit einigen Jahren leidet der Park sehr unter den Folgen der Wilderei und der Vernachlässigung. Aus diesem Anlass entstand meine folgende Kurzdoku. Es soll das tunesische Volk für den Umweltschutz sensibilisieren und auf die einzigartige Schönheit und das was wir zu verlieren haben aufmerksam machen.“
Wir danken Frau Chamkhi für ihren leidenschaftlichen Einsatz für unsere Umwelt und wünschen ihr weiterhin viel Erfolg bei ihren Forschungen!