Spanien: Wettbewerb „Healthy Housing Award 2016“ in Alicante

Im Rahmen einer Master-Modulaufgabe nahm unsere Stipendiatin Lyla Abu-Yahya vom 04. Bis zum 07. Juli 2016 am Wettbewerb „Healthy Housing Award 2016“ in Alicante (Spanien) teil. Hierfür wurden insgesamt die drei besten Projekte der Universität ausgewählt, um sie vor Ort vorzustellen. Das Ziel des Wettbewerbs bestand darin, ein besonders energieeffizientes Gebäude in Alicante zu planen. Der Wettbewerb war international ausgelegt, sodass Universitäten aus Schottland, Niederland, Dänemark, Spanien und Deutschland teilnahmen.

„Es gab viele tolle und vor allem unterschiedliche Projekte. Man lernte zudem Studenten aus unterschiedlichen Ländern kennen, welche einen selbst stark bereicherten, da man in Austausch miteinander geriet. Zudem durfte man die verschiedensten Vorgehensweisen an das Projekt miterleben. Ich genoss eine tolle Zeit, erlebte viel und meine Erwartungen wurden bei weitem übertroffen“, so unsere Stipendiatin.

Frau Abu-Yahyas Entwurf wird als einer der besten Entwürfe in der Hochschule ausgezeichnet und schließlich veröffentlicht.