Avicenna Mock Trial

18. April 2021, Online

„Handelt es sich um Mord, wenn zwei Raser ein Straßenrennen durchführen und dabei ein Mensch verunfallt?“ Unsere angehenden Jurist:innen widmeten sich am 18. April 2021 in ihrer dritten Runde des digitalen Mock Trials der strafrechtlichen Hauptverhandlung zu den bekannten Raser-Fällen. Bei einem Mock Trial simulieren sie juristische Fälle und argumentieren in hitzigen Debatten mit Gesetzen und Gerichtsentscheidungen. Über das Urteil stimmten sie ab und kommen – wie in den Rechtswissenschaften üblich – zu unterschiedlichen Ergebnissen. Wir bedanken uns bei den Teilnehmenden und freuen uns auf die nächste Verhandlung!

Standardmäßig sammelt WordPress keine personenbezogenen Daten über Benutzer.Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, enthält unsere Website allerdings zusätzliche Plugins, Kontaktformulare und eingebettete Inhalte von anderen Websites, die Cookies verwenden und Daten sammeln könnten. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.