Religiöse Radikalisierung als innermuslimische Herausforderung

2.-4. Dezember 2016, Köln.

Vom 2.-4. Dezember nahmen etwa 30 Stipendiat/innen in Köln am Seminar „Religiöse Radikalisierung als innermuslimische Herausforderung“ teil. Zusammen mit Expert/innen wurde der historische Ursprung von religiös begründetem Extremismus aufgezeigt, die aktuelle Problemsituation in Deutschland erörtert und über Maßnahmen der Prävention und Deradikalisierung diskutiert. Die Veranstaltung wurde mit einer Podiumsdiskussion mit Vertreter/innen verschiedener muslimischer Religionsgemeinschaften abgeschlossen.

Standardmäßig sammelt WordPress keine personenbezogenen Daten über Benutzer.Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, enthält unsere Website allerdings zusätzliche Plugins, Kontaktformulare und eingebettete Inhalte von anderen Websites, die Cookies verwenden und Daten sammeln könnten. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.