Sommerakademie 2017

Unter dem Motto „Kunst und Kreativität“ fand die diesjährige Sommerakademie vom 29. August bis 5. September in Granada, Spanien, statt. 65 motivierte Stipendiat/innen aus ganz Deutschland begaben sich auf die Spuren des muslimischen Erbes in Andalusien.

Bei spannenden Vorträgen und Workshops rund um Themen wie Kreativität, Innovation und Kunst im Islam konnten sich die Teilnehmenden nicht nur aktiv austauschen, sondern sich auch kreativ entfalten. Bleibende Eindrücke hinterließen das exklusive Konzert des Ensemble Al-Firdaus sowie Exkursionen nach Cordoba und in die Alhambra.

Das kreative Schaffen unserer Stipendiat/innen demonstrieren die folgenden faszinierenden Bilder. Muchas gracias!

In diesem Sinne: „Ojala, hasta pronto al-Andalus“
PS: Die spanische Abschiedsformel „ojala“ bedeutet „so Gott will“ und leitet sich von „inscha Allah“ ab.

Standardmäßig sammelt WordPress keine personenbezogenen Daten über Benutzer.Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, enthält unsere Website allerdings zusätzliche Plugins, Kontaktformulare und eingebettete Inhalte von anderen Websites, die Cookies verwenden und Daten sammeln könnten. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.