Online Frauenförderprogramm 2021 Teil II – „Life Skills“

27.-28. März 2021, Online

Wie setze ich meine Prioritäten? Wie gehe ich mit Selbstzweifel und Perfektionismus um? Mit welchen Methoden kann ich Druck und Stress managen? Am 27. und 28. März 2021 fand der zweite Teil des digitalen Frauenförderprogramms statt. Im ersten Teil hatten sich die Teilnehmerinnen bereits mit den Themen „Glaube und Kommunikation“ auseinandergesetzt. Diesmal fokussierten sie sich zusammen mit der Beraterin und Life Coach Sandra Abed auf das Zeitmanagement und Life-Skills. Frau Abed gab den Teilnehmerinnen nicht nur praktische Handlungsempfehlungen zur Hand, sondern schickte sie auch auf eine Reise der Selbstreflexion, die weit über diese Veranstaltung hinausgeht.
Das Frauenförderprogramm wird gefördert durch die Robert Bosch Stiftung. Wir bedanken uns ganz herzlich für die Förderung!

Standardmäßig sammelt WordPress keine personenbezogenen Daten über Benutzer.Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, enthält unsere Website allerdings zusätzliche Plugins, Kontaktformulare und eingebettete Inhalte von anderen Websites, die Cookies verwenden und Daten sammeln könnten. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.